Weissbunter Hartriegel 'Ivory Halo'®

Cornus alba 'Ivory Halo'® bildet grüne Blätter mit weissem Rand welche in Kombination mit den roten Trieben sehr schön wirken

Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Cornus alba 'Ivory Halo'® Weissbunter Hartriegel
Kein Produktbild vorhanden

Cornus alba 'Ivory Halo'® wirkt durch die Kombination der weissgerandeten Blätter und der roten Triebe besonders schön.
 

Bunte Pflanze für Ihren Garten

Der Name lässt es vielleicht schon vermuten, der Weissbunte Hartriegel 'Ivory Halo', zeigt mehrfarbige Blätter. Die grünen Blätter sind von einem weissen Rand umgeben und verleihen der Pflanze ein elegantes Aussehen. Zu den weissgerandeten Blättern gesellen sich im Mai und Juni weisse Blüten in kleinen Dolden, für das menschliche Auge vielleicht etwas unscheinbar, nicht so für nektarsuchende Insekten. Auch im Herbst wird der weissbunte Hartriegel seinem Namen gerecht, die Blätter nehmen nämlich eine schöne, gelbe Herbstfärbung an. Und selbst in der dunkeln Jahreszeit wartet Cornus alba 'Ivory Halo' mit einem bunten Spektakel auf. Die Triebe sind nämlich schon während der gesamten Vegetationsperiode hellrot gefärbt und nehmen im Winter eine dunkelrote Färbung an. Mit einer Wuchshöhe und Breite von rund 3m braucht diese Zierpflanze genügend Platz im Garten. Der Wuchs ist breitaufrecht und relativ dicht.
 

Für Jeden Standort

Wie alle Hartriegel ist auch Cornus alba 'Ivory Halo' eher unkompliziert und kommt mit allen normalen Gartenböden zurecht, einzig Staunässe wird nicht vertragen und sollte vermieden werden. An einem sonnigen Standort kommt die Färbung der Triebe und Blätter am Besten zur Geltung, die Zierpflanze kann jedoch auch halbschattig stehen.
 

Schnitt für mehr Farbe

Für eine schöne Färbung der Triebe sollten die ältesten Triebe laufend entfernt werden, denn nur die jungen Triebe sind intensiv gefärbt. Verwendet wird der Weissbunte Hartriegel 'Ivory Halo' klassischerweise als Solitär oder in einer kleinen Gruppe. Durch den breiten und lockeren Wuchs ist auch die Verwendung als lockere Hecke empfehlenswert, besonders die Kombination mit anderen Hartriegeln mit unterschiedlicher Färbung wirkt optisch besonders gut. Mit Hilfe der Cornus alba-Sorten kann vor allem der winterliche Garten optisch aufgewertet werden.
 

Kurzbeschreibung von Cornus alba 'Ivory Halo'®

Wuchs: breitaufrecht, locker verzweigt
Endgrösse: 3m hoch und 3m breit
Blüten: weiss, Mai bis Juni
Blätter: hellgrün, weisser Rand
Triebe: rot gefärbt
Verwendung: Solitär, kleine Gruppe, lockere Hecke

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Weissbunter Hartriegel 'Ivory Halo'® (1)

Frage
08.06.2020 - Sichtschutz
Möchte diese Pflanze gerne zum Auffüllen in meine Hecke Pflanzen. Der Boden ist nicht so besonders und direkt hinter der Hecke ( Osten) Stehen Pappeln und ziehen ziemlich viel Wasser. Ist diese Pflanze für diesen Standort geignet? Ich brauche etwas anspruchsloses, dekoratives als Sichtschutz.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Weissbunter Hartriegel 'Ivory Halo'® Botanisch: Cornus alba 'Ivory Halo'
Blütezeit: Mitte Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün, orange, grau
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 2m - 3m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Herbstfärbung: Gelbtöne Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Die Hainbuche - Carpinus betulus