Schleierkraut

Gypsophila paniculata

Schleierkraut
Schleierkraut
Schleierkraut
Schleierkraut
Kein Produktbild vorhanden

Mehrjährig. Blütenstaude mit unzähligen kleinen weissen Blüten, passt sehr gut in eine Staudenrabatte. Höhe ca. 80 cm.

Anzucht: Aussaat in Schalen, mit einer dünnen Schicht Erde bedecken und bis zur Keimung feucht halten. Pikieren in kleine Töpfe. Pflanzabstand 25 cm, 20 Pfl./m2.
Keimdauer: 14-20 Tage bei 15-18°C.
Standort: Sonnig.
Aussaat Vorkultur: März bis Juli
Pflanzung: März bis April und September bis Oktober
Blüte: Juli bis August
Verwendung: Beete, Schnittblumen.

Inhalt: 0,5 g reicht für ca. 80 Pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Schleierkraut (1)

Frage
18.03.2022 - Schleierkraut
Guten Tag, sind auch die selbst ausgesähten pflanzen mehrjährig? Welches ist die schönste variation für blumensträusse?
Vielen Dank!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Schleierkraut Botanisch: Gypsophila paniculata
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Aug. Saatzeit: Anf. März bis Ende Jul., Anf. Sept. bis Ende Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 60cm - 100cm Sonne: Vollsonne
Verwendung: Beet/Rabatten, Schnitt- und Trockenpflanzen Erhältlich: ganzjährig