Lagerstroemia 'Rose Indien'

Lagerstroemia indica, Kreppmyrte, Kräuselmyrte 'Rose Indien', verbreitet mit pinken Blüten Ferienstimmung in Ihrem Garten

Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien im Herbst
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien im Herbst
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien im Herbst
Lagerstroemia Kreppmyrte Rose Indien im Herbst
Kein Produktbild vorhanden

Eine exotische Pflanze für unsere heimischen Gärten stellt die Lagerstroemia 'Rose Indien' dar. Vielleicht kennen Sie die Pflanze wie ich vor allem aus Hotelanlagen im südlichen Europa, und vielleicht verbinden Sie die Pflanze deshalb auch ultimativ mit Ferien… Umso schöner zu erfahren, dass diese exotische Pflanze auch bei uns gedeihen kann, nicht etwa nur im Topf auf der Terrasse, nein auch ausgepflanzt hält sich Lagerströmia 'Rose Indien' bei uns unter gewissen Bedingungen sehr gut.

Pinke Blütenfülle und lange Blütezeit
Zuerst einmal aber das Erscheinungsbild: Lagerstroemia 'Rose Indien' blüht im Juli und September – rechtzeitig zu den Sommerferien also. Die pinken Blüten stehen in Büscheln am Ende der Triebe zusammen, die einzelnen Blüten sind klein, haben aber durch das gewellte Blütenblatt ein elegantes Erscheinungsbild, diese Blütenblätter haben der Pflanze auch den Zweitnamen Kräuselmyrte eingebracht.

Wuchs und Schnitt
Lagerstroemia indica 'Rose Indien' wird ausgewachsen rund 2m hoch und 4m breit. Durch den jährlichen Rückschnitt - der unbedingt zur Anregung der Blüten vorgenommen werden sollte – wird diese Grösse jedoch kaum erreicht. Vielmehr wird sich die Höhe bei rund 1.5m Höhe und 2m Breite einpendeln. Geschnitten wird im April auf 3-5 Knospen zurück. Dieser Schnitt sichert bei Lagerstroemien in unserem Klima die Wintersicherheit (alles neue Holz wird jedes Jahr entfernt), die Blühfülle und dazu den kompakten Wuchs.

Warmer, sonniger Standort erwünscht

Wie können Sie sich nun die Ferienstimmung in Ihren Garten holen? Es gilt zu beachten, dass die Lagerstroemia 'Rose Indien' unbedingt einen vollsonnigen Standort benötigt, also vom morgen früh bis zum Abend in der Sonne steht. Der Standort sollte gut mit Wasser versorgt sein, darf aber keine Staunässe bilden. Um die Blütenbildung anzuregen benötigt die Pflanze genügend Wärme, daher empfiehlt es sich, die Pflanze an einer Mauer zu setzen, so kann sie sich am Morgen schnell aufwärmen – und profitiert gerade im Spätsommer und Frühherbst von wärmeren Abenden.

Winterhärte
Im Winter werden Temperaturen von -15°C vertragen, bis zum 4 Standjahren empfiehlt sich bei Lagerstroemia indica 'Rose Indien' jedoch einen Winterschutz in Form einer dicken Strohschicht im Wurzelbereich.

Kurzbeschreibung von Lagerstroemia indica 'Rose Indien'

Wuchs: Aufrecht, breitbuschtig
Endgrösse: 1.5m hoch und 2m breit
Blüten: Pink, Juli bis September
Blätter: Grün
Verwendung: Solitär, kleine Gruppe, Gefässe

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Lagerstroemia 'Rose Indien' (0)

Name: Lagerstroemia 'Rose Indien' Botanisch: Lagerstroemia indica 'Rose Indien'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 160cm - 180cm
Endbreite: 140cm - 160cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

06.09.2018 | 20:18:50
Zunächst weiterhin im grosseten Topf bis ein Loch im Beet ausgehoben werden kann.
Die schon vorhandene Knospenpracht ist beeindruckend.
#1 von 1 - Lagerstroemien im Norden