Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'®

Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'® - farbkräftige himbeerrote Blüten, die früh blühen

Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Perigord Pourpre' (Lagerstroemia indica 'Perigord Pourpre')
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile von Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'®

  • himbeerrote Blüten mit einer lila Färbung
  • frühe Blütezeit
  • relativ kompakter Wuchs
  • ideal als Kübel- und Solitärpflanzung
  • winterhart (bis ca. -15 °C)

In Frankreich gezüchtet, ist Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'® eine echte französische Schönheit. Ihre wundervollen, dichten himbeerroten Blüten mit einer lila Färbung sowie das edle, glänzende Laub machen Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'® für die Solitärpflanzung mehr als geeignet. Ob im Sommergarten oder im Kübel auf der Terrasse, die sommergrüne Kräuselmyrte 'Périgord Pourpre'®, wie die Pflanze auch genannt wird, ist immer stimmig. Wichtig ist es zu wissen, dass die Kreppmyrte nur Temperaturen bis ca. -15 °C aushält, ein Winterschutz ist demnach angebracht. Wer sich an der frühen Blüte erfreuen möchte, muss die Lagerströmie 'Périgord Pourpre'® stark zurückschneiden. Jedes Jahr im Februar sollte die Pflanze auf ca. 15 bis 20 cm eingekürzt werden.

Wahl von Standort und Boden für Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'®

Aufgrund ihres südfranzösischen Ursprungs ist die Kreppmyrte 'Périgord Pourpre'® an einen vollsonnigen und warmen Standort gewöhnt. Sofern ein solches Umfeld gewährleistet wird, kann sich Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'® auch in nördlicheren Gebieten gut entwickeln. Bei der Pflanzung im Frühjahr muss zudem auf einen sehr nährstoffreichen, humosen und durchlässigen Boden geachtet werden. Anorganische Materialien wie Sand oder Lehm verhindern eine Verdichtung der Erde und fördern den Abfluss von überflüssigem Wasser.

Die Blüte von Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'® 

Die dichten und raffinierten Blüten der Kräuselmyrte 'Périgord Pourpre'® erscheinen zunächst in Form von blassen und rosaroten Knospen. Beim Aufblühen im Juli öffnen sich die in Rispen angeordneten Knospen und offenbaren dichtblättrige sowie grosse Blüten, die durch eine starke himbeerrote Farbe auffallen. In Frankreich wird die Textur dieser Blüten gerne mit der Oberfläche von Crêpes verglichen. Im September endet letztendlich die Blütezeit von Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'®.

Kreppmyrte 'Périgord Pourpre'®: Wuchs und Blätter

Bei Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'® fällt besonders ihr schnelles Wachstum auf. Im Durchschnitt erreicht der aufrechte Strauch eine Endgrösse von etwa 200 Zentimetern Höhe und 100 Zentimetern Breite. Eher seltener und unter besonders günstigen Bedingungen können diese Masse jedoch nochmals um einiges übertroffen werden.
Nicht nur die Blüten, sondern auch das Laub der Lagerströmie 'Périgord Pourpre' ist sehr ansehnlich. Die kleinen, ovalförmigen, lederartigen Blätter glänzen zunächst in dunkelgrünen Farben und nehmen im Herbst abhängig vom Klima eine gelbe oder rote Farbe an.

Kräuselmyrte 'Périgord Pourpre'® Pflege

Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'® gehört zu den Pflanzen, die erst nach starken Rückschnitten ihr volles Potenzial entfalten und maximale Wachstumsschübe aufweisen. Da neue Blüten nur an neuen Trieben entstehen, muss Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'® jeden Februar auf ca. 15 Zentimeter kräftig zurückgeschnitten werden.

Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'® - Kurzbeschreibung

Standort: Sonne
Boden: nährstoffreich, humos, locker
Blüte: himbeerrot mit lila Färbung
Blätter: grün, glänzend, Herbstfärbung
Blütezeit: Juli bis September
Wuchs: breitbuschig, aufrecht
Endgrösse: ca. 2 Meter Meter hoch und 1,5 Meter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: bis ca. -15° C

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'® (0)

Name: Lagerstroemia 'Périgord Pourpre'® Botanisch: Lagerstroemia indica 'Périgord Pourpre'®
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 180cm - 2m
Endbreite: 140cm - 160cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Herbstfärbung: Rot und Gelbtöne
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

03.07.2021 | 13:38:10
Pflanze für unseren Vorgarten in sonniger Lage. Schon mehrere andere ausprobiert die aber leider kaputt gegangen sind.
#1 von 1 - Lagerstroemien im Norden