Fuchsia magellanica 'M. Popple'

Fuchsie 'M. Popple'

Fuchsia magellanica 'M. Popple'
Fuchsia magellanica 'M. Popple'
Kein Produktbild vorhanden

Eine wunderschöne Fuchsie, die nicht nur im Kübel eine gute Figur macht, sondern auch ausgepflanzt im Garten, denn Fuchsia 'M. Popple' ist winterhart. Ohne Schutz sollten minus 12°C noch keine Problem machen, geschützt dürfte diese winterharte Fuchsie auch Minustemperaturen von bis zu -17°C standhalten. Eine Bekannte von uns hat seit etwa 10 Jahren ein solches Exemplar in ihrem Garten in Dornbirn (Vorarlberg) stehen - geschützt wurde sie bisher nie ;-)

Blütenfarbe: rot
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Okt.
Höhe: 80 cm
Lichtverhältnisse: Halbschatten
Lebensbereich: Gehölzrand
Blattform: lanzettlich, gezähnt
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 40 - 50 cm
Verwendung für Hausgarten: Hausgarten, Vorgarten, Trogbepflanzung, Grabbepflanzung
Familie: Onagraceae
Geselligkeit: einzeln pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Fuchsia magellanica 'M. Popple' (1)

Frage
02.03.2020 - Fruchtragende Fuchsien
Hallo!
Welche ihrer Fuchsien bilden an der deutschen Nordseeküste reife Früchte?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Fuchsia magellanica 'M. Popple' Botanisch: Fuchsia magellanica 'M. Popple'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 40cm - 80cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Halbschatten
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November