Forsythie, Goldglöckchen 'Weekend'

Forsythia x intermedia 'Weekend' - kompakt bleibende Forsythie mit goldgelber Blüte

Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End'
Forsythien x intermedia 'Week-End' im Herbst
Forsythien x intermedia 'Week-End' im Herbst
Forsythia x intermedia 'Weekend' Forsythie, Goldglöckchen 'Weekend'
Forsythia x intermedia 'Weekend' Forsythie, Goldglöckchen 'Weekend'
Kein Produktbild vorhanden

Die Forsythie 'Weekend' passt mit ihrem kompakten Wuchs von rund 1,5 Metern in jeden Garten. Der Frühblüher bildet im März und April eine goldgelbe Blütenpracht - die gesamten Triebe sind dann mit unzähligen Blütenglöckchen besetzt.
'Weekend' ist eine besonders frühe Forsythie: Schon im März zeigen sich ihre Blüten. Mit der Forsythienblüte beginnt für viele Menschen der Frühling, und genau deshalb sind die Ziersträucher so beliebt.

Der kompakte Wuchs macht Forsythien noch attraktiver

Mit der neuen Züchtung 'Weekend' wird es sicherlich mehr Forsythien-Liebhaber geben. Mit einem Wuchs von rund 1,5 m bleibt diese weit unter dem Wachstum älterer Sorten und beansprucht somit nicht mehr so viel Gartenplatz. Im Herbst zeigt sich zudem eine schöne, gelbe Herbstfärbung der Blätter.

Wächst in jedem Garten

'Weekend' stellt keinerlei Ansprüche an den Boden, liebt nahrhafte, feuchte Böden, ist aber wirklich nicht wählerisch und wächst in jedem Gartenboden. Dabei gilt: Je sonniger die Pflanze steht, desto schöner wird die Blüte ausgebildet. Zwar werden auch schattige Standorte ertragen - dort wird die Blüte aber weniger üppig ausfallen.

Forsythien schneiden

Der Schnitt ist unkompliziert. Man kann die Pflanze jährlich im Frühjahr oder nach der Blüte stark zurückschneiden - selbst ein kompletter Rückschnitt auf 30 cm wird gut vertragen. Empfehlenswert ist es, Forsythia x intermedia 'Weekend' jährlich zu verjüngen, also immer die ältesten Triebe auszuschneiden. Auch wenn häufig in Form geschnittene Forsythien sieht, so ist das doch eher nicht zu empfehlen: Das alte Holz wird im unteren Bereich verkahlen und von Jahr zu Jahr weniger blühen. Ein Auslichtungsschnitt, der jährlich oder alle 2 Jahre die ältesten Äste entfernt, sorgt für eine regelmässige Verjüngung, und damit auch für den regelmässigen Nachschub frischer Blütenknospen.
Übrigens: Wenn Sie die Triebe der Forsythie im Winter schneiden, wird dieser nach einigen Tagen in der Vase in voller Blüte stehen.

Auch als Blütenhecke

Die Forsythie 'Weekend' lässt sich gut als Solitär oder in Gruppenpflanzungen einsetzen. Sehr hübsch ist auch die Verwendung als Blütenhecke - durch den dichten Wuchs wird diese innerhalb kurzer Zeit blickdicht. Als Hecke gepflanzt lässt sich das Goldglöckchen auch mit der Heckenschere schneiden, so kann diese sogar als geschnittene, geometrische Hecke gezogen werden. Allerdings empfiehlt sich auch hier von Zeit zu Zeit ein radikalerer Verjüngungsschnitt, um neues Holz zu erziehen.

Kurzbeschreibung von Forsythia x intermedia 'Weekend':

Wuchs: dicht verzweigt, breit aufrecht
Endgrösse: 1,5 m hoch und 1,5 m breit
Blüten: goldgelb, März bis April
Blätter: grün
Verwendung: Solitär, geschnittene und ungeschnittene Blütenhecke

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Forsythie, Goldglöckchen 'Weekend' (3)

Frage
08.03.2020 - Endgrösse ?
Frage 1
Kurzbeschreibung von Forsythia x intermedia 'Weekend':
Wuchs: dicht verzweigt, breit aufrecht
Endgrösse: 1,5 m hoch und 1,5 m breit

Steckbrief:
Endhöhe:
2m - 3m
Endbreite:
2m - 3m

In der Kurzbeschreibung ist die Endgrösse kleiner angegeben als im Steckbrief weshalb, welche trifft eher zu?

Frage 2
Wenn ich jetzt eine Pflanze im 5lt Topf kaufe, wie gross ist sie etwa und wird sie diesen Frühling noch blühen?
Ist es OK jetzt eine zu pflanzen?

Vielen Dank zum voraus auf Ihre Antwort

 
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
07.11.2019 - Auch im Topf verwendbar?
Kann ich diese Forsythie auch im Topf auf der Terrasse verwenden? Wie lange?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
11.03.2019 - Forsythie 'Weekend'
Wie groß sind die Setzpflanzen?
In welchem Abstand muß man sie für eine Laufhecke setzen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Forsythie, Goldglöckchen 'Weekend' Botanisch: Forsythia x intermedia 'Weekend'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. März bis Ende April
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: gelb
Endhöhe: 2m - 3m Endbreite: 2m - 3m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Wildgarten, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Herbstfärbung: Gelbtöne
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Die Hainbuche - Carpinus betulus