Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold' (6er Set)

Kriechspindel 'Microphyllus Gold' - laubschön, dichter Wuchs, immergrün, pflegeleicht

Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kriechspindel 'Microphyllus Gold', Euonymus japonicus
Kein Produktbild vorhanden

Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold' Vorteile

  • Blattschmuckpflanze
  • dekorative Früchte
  • immergrün
  • bedingt winterhart

Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold' ist ein besonders laubschöner Kleinstrauch mit hohem Zierwert. Mit ihrem dichten und breiten Wuchs erreicht die Kriechspindel 'Microphyllus Gold' eine Wuchshöhe und Breite von rund 1 Meter. Die eiförmigen Blätter sind immergrün und haben eine ansprechende gelb-grüne Färbung. Von April bis August schmückt sich die Kriechspindel 'Microphyllus Gold' mit kleinen, eher unscheinbaren hellgrünen Blüten. Trotz ihres hohen Zierwerts ist die Kleinblättrige Japanspindel 'Microphyllus Gold' sehr anspruchslos und pflegeleicht. Ein sonniger bis halbschattiger Standort in einem durchlässigen und nährstoffreichen Boden genügen ihr bereits. Euonymus japonicus ‘Microphyllus Gold’ lässt sich ausserdem sehr vielseitig nutzen. Ihre kompakte Grösse passt gut in Kleingärten und Vorgärten. Das immergrüne, ansprechende Laub ist zur Begrünung von Fassaden hervorragend geeignet. In Steingärten und als Beeteinfassung macht die Kriechspindel 'Microphyllus Gold' ebenfalls eine gute Figur. Der robuste Kleinstrauch ist auch zur Grabbepflanzung geeignet. Die Kleinblättrige Japanspindel 'Microphyllus Gold' ist bis -12 °C frosthart und übersteht starke Minustemperaturen nur mit einem guten Winterschutz. Um eine Fläche dicht zu begrünen, ist die Pflanzung von 5-7 Exemplaren empfohlen. 

Der ideale Standort für die Kriechspindel 'Microphyllus Gold' 

Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort, der möglichst windgeschützt ist. Ein durchlässiger und nährstoffreicher Boden genügen der Kriechspindel 'Microphyllus Gold', um sich optimal zu entwickeln.

Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold': Wuchs und Aussehen

Die Kriechspindel erreicht mit ihrem buschigen, breiten Wuchs eine durchschnittliche Wuchshöhe und Breite von ca. 1 Meter. Das dichte immergrüne Laub hat durch die gelb-grüne Färbung einen besonders hohen Zierwert. Im April beginnt die Blütezeit der Kleinblättrigen Japanspindel ‘Microphyllus Gold’. Die hellgrünen Blüten sind doldenförmig angeordnet und schmücken den Strauch bis in den August. Allerdings sind die Blüten eher unscheinbar. Später im Jahr zieren ansprechende Beeren Euonymus japonicus ‘Microphyllus Gold’ und sorgen zusammen mit dem immergrünen Laub für einen farbenfrohen, abwechslungsreichen Winter. 

Kleinblättriger Japanspindel ‘Microphyllus Gold’: Pflege und Winterhärte

Euonymus japonicus ‘Microphyllus Gold’ ist ein widerstandsfähiger und genügsamer Kleinstrauch, der wenig Aufmerksamkeit verlangt. Der Wasserbedarf ist normal, sodass zusätzliches Giessen nur bei anhaltender Trockenheit erforderlich ist. Auch auf Düngergaben ist die Kriechspindel 'Microphyl. Gold' nicht angewiesen, nimmt diese jedoch zweimal jährlich gerne an. Ein Auslichtungsschnitt ist zu empfehlen. Dabei sind ausschliesslich zu dicht stehende Triebe zu entfernen. 
Die Kleinblättrige Japanspindel 'Microphyl. Gold' ist leider nicht absolut frosthart. In ungeschützten Bereichen des Gartens und bei rauen Wintern ist ein entsprechender Winterschutz dringend erforderlich, um sie durch die kalte Jahreszeit zu bringen.


Steckbrief: Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold' (6er Set)

Standort: Sonne, Halbschatten, windgeschützt 
Boden: nährstoffreich, durchlässig 
Blüte: doldenförmig, hellgrün 
Blütezeit: April - August 
Blätter, Blattform: gelb-grün, immergrün 
Wuchs: breit, buschig, dicht 
Endgrösse: ca. 0,80 – 1 Meter hoch, 0,80 – 1 Meter breit 
Pflanzung/m2: 5-7 Stk.
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich 
Winterhärte: bedingt (bis – 12°C)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold' (6er Set) (0)

Name: Euonymus japonicus 'Microphyllus Gold' (6er Set) Botanisch: Euonymus japonicus 'Microphyl. Gold'
Blütezeit: Anf. April, Anf. Mai, Anf. June, Anf. Jul., Anf. Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: grün Endhöhe: 80cm - 100cm
Endbreite: 80cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima Verwendung: Bodendecker
Herbstfärbung: Gelbtöne Laubkleid: immergrün
Erhältlich: Februar bis Dezember