Buntblühende Prachtwinde

Robuste Prachtwinde mit trichterförmigen Blüten in blau, pink und rosa.

Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Buntblühende Prachtwinde
Kein Produktbild vorhanden

Die Prachtwinde hat wunderschöne trichterförmige Blüten in blau, pink und rosa und große, sattgrüne Blätter. Sie rankt bis zu 5m an Gartenzäunen und Balkonen oder windet sich zu wunderbaren Säulen am Stab empor. Die Prachtwinde ist an unser Klima besser angepasst als die üblichen Sorten von Ipomea tricolor und erfreut dadurch jeden Gartenbesitzer. Der Anbau im Topf und auf dem Balkon ist möglich.
Kultur
Sobald die Pflänzchen beginnen zu Ranken, in kleine Töpfe vereinzeln und Rankhilfen zur Verfügung stellen. Ende Mai/Anfang Juni ins Freiland pflanzen.
Ernte
Ab Juni.
Standortansprüche
Sonnig. Keine Ansprüche an den Boden.
Aussaat
Ab Mitte März. Saattiefe: ca. 1cm.
Keimung
20 ° C, 5 - 14 Tage.
Abstand
60 x 60 cm.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Buntblühende Prachtwinde (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Buntblühende Prachtwinde Botanisch: Ipomea tricolor
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Reifezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul.
Saatzeit: Mitte März bis Ende Mai Blütenfarbe: blau, rosa
Sonne: Vollsonne Erhältlich: ganzjährig